Neue Heimat für die VfL-Profis

Am 1. Juli wurde der Trainingsplatz für die Profiabteilung des VfL Osnabrück an der Weberstraße durch die Osnabrücker Oberbürgermeisterin Katharina Pötter und den VfL-Präsident Holger Elixmann eingeweiht, der in Rekordzeit durch gutes Zusammenspiel von Politik, Verwaltung, VfL und ausführenden Unternehmen gebaut werden konnte. Für den Schulsport, der bisher dort stattgefunden hat, werden bei Blau-Weiß Schinkel Flächen reaktiviert. Bis zur Fertigstellung teilen sich Profis und Schüler:innen die Flächen auf dem Schinkelberg. „Es wird sicher aufgrund dieser Baumaßnahmen keine Sportstunde ausfallen“, ist sich SPD-Ratsfrau Jutta Schäfferling sicher.

Der SC Türkgücü zieht zur Sportanlage „Am Zuschlag“ um. Dort werden zwei Fußballfelder und neue Vereinsräume gleich für mehrere Vereine entstehen. Der SPD-Ortsvereinsvorsitzende Dirk Koentopp zeigten sich erfreut, dass auch der Breitensport dadurch profitiert und der Engpass bei freien Fußballplätzen gerade an Wochenenden sich weitet.

Besuch des Campingplatzes am Schinkelberg

Die SPD-Fraktionsvorsitzende Susanne Hambürger dos Reis und Robert Alferink, stadtentwicklungspolitischer Sprecher der SPD-Ratsfraktion, besuchten Anfang Januar den Campingplatz Niedersachsenhof an der Nordstraße. Im Gespräch mit dem Eigentümer Paul Keller (rechts auf dem Foto) wurden mögliche Modernisierungsmaßnahmen des Campingplatzes diskutiert, um die Attraktivität vor Ort zu erhöhen und das Camping im Osten unserer Stadt weiterhin für Besucherinnen und Besucher unserer Stadt zu ermöglichen. „Kern unseres Gespräches war die Absicht, ein verändertes Angebot zu schaffen, welches mittlerweile auf modernen Campingplatzanlagen Standard ist und hier in Schinkel-Ost noch erreicht werden muss“, so der Schinkeler Ratsherr Alferink.

Ein Schinkelaner nach Berlin

Die SPD Schinkel gratuliert Boris Pistorius zu seinem neuen Amt und wünscht ihm viel Erfolg als Bundesverteidigungsminister. Hier bei der Ehrung für 40jährige SPD-Mitgliedschaft durch die damalige Bezirksvorsitzende Johanne Modder und den Ortsvereinsvorsitzenden Dirk Koentopp am 29. Januar 2016.

Delegiertenwahlen und Halbjahresplanung

Am 11. Januar tagte der SPD-Ortsverein zum ersten Mal im Jahr 2023. Im Klubheim des TSV Osnabrück wurden Delegierte zur Europakonferenz und zum Unterbezirksparteitag in Osnabrück gewählt. Neben kommunalpolitischen Themen stand auch die Terminplanung bis zum Sommer auf der Tagesordnung: Die nächsten Monatsversammlungen des Ortsvereins sind am 8. Februar, 12. April, 10. Mai, 7. Juni (alle mittwochs um 19 Uhr). Die Jahreshauptversammlung ist für den 15. März geplant und am 5. April findet ein großer SPD-Osterstand von 9 bis 12 Uhr auf dem Wochenmarkt an der Ebertallee statt.

SPD-Neujahrsbrief

Der SPD-Ortsverein Schinkel wünscht ein frohes neues Jahr 2023. – Seit gestern landen auch die Neujahrsgrüße unseres Stadtratsmitglieds Robert Alferink nach und nach in den Briefkästen im Schinkel, in der Gartlage und Innenstadt. Wir wünschen eine spannende Lektüre. – Den Brief gibt es hier als Download.

Letzter Infostand des Jahres

Trotz des nasskalten Wetters war der große Weihnachtsstand des SPD-Ortsvereins Schinkel auf dem Wochenmarkt gut besucht. Neben den Jahreskalendern vom Landtagsabgeordneten Frank Henning gab es die Überraschungstüte des Ortsvereins mit Block, Stift, Schokolade, Bonbons und vielem mehr. Die SPD im Schinkel wünscht allen eine geruhsame Weihnachtszeit und einen guten Start ins neue Jahr.

Neuer Ortsvereinsflyer

Soeben ist der neue Flyer der SPD Schinkel erschienen, der Themenschwerpunkte vorstellt und Ansprechpartnern:innen nennt. Erhältlich ist er an Informationsständen des Ortsvereins und als Download hier. – Ab Januar 2023 dann auch in vielen Briefkästen in „unseren“ vier Stadtteilen.

Landtagswahl und Kommunales

Die Herbstausgabe der SPD-Ortsvereinszeitung „Unser Schinkel“ (kurz: „Uschi“) ist soeben erschienen und wird in den nächsten Tagen von eifrigen Genossinnen und Genossen in 12 Verteilgebieten ausgetragen. Als Download gibt es sie hier.

Grünkohl und Jubilarehrungen

Der SPD-Ortsverein Schinkel lädt wieder recht herzlich zum traditionellen Grünkohlessen ein. Am Freitag, 9. Dezember 2022 um 19 Uhr im Heinz-Fitschen-Haus wollen wir bei Grünkohl (19 EUR p.P. plus Getränke), Musik, Spaß und ein wenig Politik Jubilare ehren und langsam in Weihnachtsstimmung kommen. Anmeldung unter
info@unser-schinkel.de.